+49 (0)152 53247471 | +49 (0)36783 786302 kontakt@sabineritter.com

Seminare & Veranstaltungen

Ich bin vom 15. bis 27. Mai 2024 im Urlaub.

Bitte beachte, dass Anfragen in dieser Zeit nur sehr verzögert beantwortet werden können.

 

Ich biete zu unterschiedlichen Themen intensive Seminare und Workshops mit hohem Selbsterfahrungswert an. Im Rahmen dieser Veranstaltungen bediene ich mich aus meiner Werkzeugkiste, so dass neben der Vermittlung von theoretischem Wissen transformative persönliche und systemische Prozessarbeit in vielen Facetten im Vordergrund steht.

Diese Selbsterfahrungsseminare bieten eine wunderbare Gelegenheit, sehr intensive und tiefgehende Prozesse in einer (geschlossenen) Gruppe zu erleben, gemeinsam Heilung zu erfahren und persönliche Grenzen zu erweitern.

Die Durchführung erfolgt je nach Thema und Veranstaltungsort in Zusammenarbeit mit dem gemeinnützigen Verein Klarheit erleben e.V. und/oder weiteren Kooperationspartnern. Bitte beachte den jeweiligen Veranstaltungsort in der Beschreibung der Veranstaltung.  

Nächste Termine für Seminare und Veranstaltungen

Assistenz beim Workshop von Roberta Gado "Spiralen der Heilung - toxische Scham, Schuld & Selbstliebe"

Daten: 31.05.-02.06.24
             Fr.-Sa. 10-18 Uhr (mit Mittagspause), So. 11:00-17:00 (mit Mittagspause)

Leiterin: Roberta GadoAssistentin: Sabine Ritter

Ort: die Senfbude, Albrechtshainer Str. 28a, 04316 Leipzig

Kosten: 490 €, Paarpreis: 940 €

Seminarbeschreibung von Roberta Gado: 

Scham ist ein Urthema, weil sie die Folge deiner Urwunde ist – die Quelle sehr verbreiteter negativer Glaubensätze wie „Liebe muß ich mir verdienen“ und „ich bin schlecht/unfähig/böse/unwürdig…“ , die so viel Leiden verursachen.

emeint ist nicht die natürliche Scham (essentielle „Hüterin menschlicher Würde“), sondern die toxische, die oft in den ersten Lebensjahren unser intimstes Milieu verseucht wie giftiges Wasser ein Aquarium und wie selbstverständlich für den Fisch wird. Das ist auch ein der größten Probleme dabei: Menschen, die unter Existenzscham leiden, weisen zwar Symptome wie chronischen Stress auf, wissen aber nicht, woran sie zurückzuführen sind – sie kennen es nämlich kaum anders und der Schritt von Scham zum zusätzlichen Stress und (Selbst-)Aggression ist klein… Daraus entsteht eine Spirale, wodurch du sein Selbst mit Schamgefühlen und Schuldgedanken aktiv angreifst. Lass uns diese Spirale in einer Heilungsspirale umdrehen!

Ich arbeite traumainformiert auf der Basis unterschiedlicher Ansätze und eigener Erfahrung.

 

Der Workshop ist auch für Paare sehr gut geeignet. Viele Partner treffen sich nämlich in der Scham – was das genau bedeutet, erfahren wir gemeinsam im Seminar… und es kann Wunder auf eure Beziehung wirken.“

Haftungsausschluss

Meine Angebote sind nicht therapeutisch und kein Ersatz für eine Diagnose oder Behandlung durch einen Arzt, Psychotherapeuten oder Heilpraktiker. Im Rahmen meiner Angebote erfolgt weder eine Diagnose noch eine Behandlung, eine Therapie oder ein Heilungsversprechen. Ich übe beratende Tätigkeiten aus, die deine Selbstheilungskräfte aktivieren und stärken sollen. Meine Beratungen, Seminare, Aufstellungen, Veranstaltungen und Coachings werden nicht (auch nicht anteilig) von der Krankenkasse übernommen.
Wenn du dich in ärztlicher oder psychotherapeutischer Behandlung befindest oder Medikamente einnimmst, sprich mit deinem Arzt, bevor du eines meiner Angebote in Anspruch nimmst und weise mich zu Beginn des Coachings, Seminars etc. auf diese Umstände hin. Ich behalte mir vor, eine Teilnahme an meinen Angeboten in diesem Fall auszuschließen. Eine laufende medizinische oder therapeutische Behandlung oder Medikamenteneinnahme darf nicht eigenmächtig aufgrund eines meiner Angebote unter- oder abgebrochen werden. Eine anstehende medizinische oder therapeutische Behandlung darf nicht aufgrund eines meiner Angebote aufgeschoben oder ganz unterlassen werden.
Zudem bist du in jeglicher Hinsicht eigenverantwortlich - das ist der zentrale Aspekt meiner Arbeit. Das bedeutet, als Teilnehmer meiner Angebote bist du vor, während und nach dem Termin in vollem Umfang für deine Handlungen und deine körperliche sowie psychische Gesundheit selbst verantwortlich. Alles, was du im Rahmen der Teilnahme an einem meiner Angebote tust, liegt in deiner eigenen Verantwortung. Bitte verstehe meine Hinweise und Impulse immer als Angebote, denen du in Eigenverantwortung und aus freiem Willen folgen kannst - und das nur soweit, wie du selbst es verantworten kannst. Für jedes Risiko, dass du eingehst oder auf dich nimmst, haftest du allein. Solltest du dir, anderen Personen oder Sachen Schaden zufügen, ganz gleich welcher Art, bist du für diesen Schaden selbst verantwortlich und stellst mich und den etwaigen Veranstalter von allen Haftungsansprüchen frei.
Ich übernehme keine Haftung für etwaige Schäden aus der Verwendung der angebotenen Impulse und Informationen.

​​

Rechtlicher Hinweis

Ich bin gesetzlich verpflichtet dir Folgendes mitzuteilen:
Geistiges und Energetisches Heilen und alle Beratungen und Behandlungen, die ich dir anbiete, dienen der Aktivierung deiner Selbstheilungskräfte und ersetzen nicht die Diagnose und/oder Behandlung durch einen Arzt oder Heilpraktiker. Meine Arbeit ersetzt keinen Arzt, Heilpraktiker oder Psychiater sowie andere hilfreiche unterstützende physio- oder mental-therapeutische Behandlungen, sondern dienen ausschließlich als geistige und mentale Genesungshilfen sowie der spirituellen Lebensführung. Laut der aktuellen Rechtssprechung ist geistig-spirituelles Heilen ausdrücklich keine medizinische Behandlung, sondern Teil der Seelsorge oder der Religionsausübung mit dem Ziel der Aktivierung der Selbstheilungskräfte zuzuordnen.